Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Im Rahmen des Projektes „Hoffnung Europa – Flüchtlinge aus Afrika“ haben die Schüler den Kontakt zur Erlanger Flüchtlingsinitiative EFiE hergestellt; die Vorsitzende des Vereins, Moni Petersen, besuchte unseren Kurs

 

und informierte uns über die konkrete Situation in Erlangen (vgl. Fotos). Zudem führten wir ein E-Mail-Interview mit Marco Kalbusch von der Vertretung der UN in Südafrika.

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Im Januar wird die Ausstellung in der Aula unserer Schule gezeigt werden. Wir hoffen auf reges Interesse und vielleicht auch auf aktive Hilfsangebote für die Flüchtlinge, die den schwierigen Verhältnissen in ihren Heimatländern entkommen sind und sich in unserer Stadt ein neues Zuhause aufbauen wollen.

Elisabeth Demleitner


Sie finden hier Plakate, die im Rahmen eines Projektes zum Thema Flucht und Asyl entstanden sind.

 

 

NEUES erfahren

Stellungnahme zu Auto-
maten & Umweltschutz

Neue Beiträge von Radio Emil

CO2-Rechner


 

TERMINE einsehen

Mo/Di 22./23.7., 13:30 - 15:30 Uhr:
Anmeldung zur
Einführungsklasse 2019/20

Di 23.7., 11:30 Uhr:
Unterrichtsschluss

Do 25.7., 11:30 Uhr:
Unterrichtsschluss

Fr 26.7., 11:00:
Schöne Ferien!