Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

In der gymnasialen Oberstufe wird 4-stündig im Leitfach Französisch unterrichtet. Die Jahrgangsstufen 11 und 12 werden in 2 Qualifikationsphasen unterteilt: Q11 und Q12.

 

 

Französisch kann gemäß den Vorgaben zur Belegungspflicht unterschiedlich eingebracht werden. Da aber im G8-Abitur eine Fremdsprache verpflichtend Abiturfach sein muss, kann Französisch sowohl als 3. Abiturfach (schriftlich!) als auch als 5. Abiturfach (mündlich) gewählt werden. Die neuesten Informationen zum Abitur im Fach Französisch in G9 werden zeitnah ergänzt werden. 

Die Lerninhalte basieren auf den Oberstufenlehrwerken  Horizons und Parcours. Darüber hinaus wird sehr viel Wert auf die Schulung der Sprechfertigkeit gelegt.

Im Leitfach Französisch werden die mündlichen Notenpunkte mit den schriftlichen Notenpunkten im Verhältnis 1:1 verrechnet. Pro Halbjahr wird nur eine Klausur geschrieben. Von insgesamt 4 Klausuren während der ganzen Qualifikationsphase muss außerdem eine Klausur durch eine rein mündliche Schulaufgabe ersetzt werden.

NEUES erfahren

Beiträge von Radio Emil

CO2-Rechner



BÜCHER lesen

Empfehlungen zur Leseförderung
(nicht nur) von Jungen
von www.boysandbooks.de 

Sommer 2021
Winter 2020



TERMINE
einsehen

Di 30.11., 18:00 - 21:00 Uhr:
Elternsprechabend
der 5. Klassen

Di 30.11., 19:00 - 21:00 Uhr:
Elternsprechabend
der Klassen 6 bis 12