Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

14 731 Schulbücher wurden zu Beginn des laufenden Schuljahres von zahlreichen Helfern in der Lernmittelbücherei unter der Leitung von Frau Engelhardt und Frau Maier an die über 1.100 Schüler des Emils verteilt.

 

 Wenn man zugrunde legt, dass ein Buch im Schnitt 600 Gramm wiegt und jedes Buch von der höheren Jahrgangsstufe abgegeben und dann an die niedrigere Jahrgangsstufe ausgegeben wird, also zweimal durch die Hände geht, bedeutet das, dass von der Lernmittelbücherei Bücher mit einem Gesamtgewicht von über 17 Tonnen verteilt wurden.

 

All dies wäre nicht möglich, wenn sich die Leitung der Lernmittelbücherei nicht auf die Mithilfe von vielen und extrem engagierten Helfern, die sich sowohl logistisch als auch körperlich der enormen Belastung stellen, verlassen könnte. Und obwohl der verpasste Unterrichtsstoff natürlich am Nachmittag nachgeholt werden muss, bleiben viele Helfer sogar nach dem offiziellen Unterrichtsschluss an der Schule, um noch anstehende Aufgaben in der Lernmittelbücherei zu erledigen.

 

 

Wir sind sehr stolz darauf, Schülerinnen und Schüler mit solch hohem sozialen Engagement und Verantwortungsbewusstsein an unserer Schule zu haben und bedanken uns ganz herzlich dafür.

Unsere Helfer kommen aus allen Jahrgangsstufen, so dass sich auch außerhalb der Lernmittelbücherei ein gutes Netzwerk an Freundschaften und Hilfestellungen im Schulalltag über Jahrgangsstufen hinweg gebildet hat.

Die Lernmittelbücherei hat im Schuljahr 2018/19 immer mittwochs in der 2. Pause geöffnet.

 

 

Regine Engelhardt und Petra Maier

NEUES erfahren

Weihnachtskonzert 2018

CO2-Rechner

Wahlkursangebot 2018/19


 

TERMINE einsehen

Di 26.2., 19:00 Uhr:
Informationsabend zur
Zweigwahl in der 7. Klasse